Störche
Angeschossene Mama und ihre Jungen wieder in Stallhofen

Drei Jungstörche und Mama Storch sind wieder in Stallhofen, ein Junges überwintert in Tillmitsch.
4Bilder
  • Drei Jungstörche und Mama Storch sind wieder in Stallhofen, ein Junges überwintert in Tillmitsch.
  • Foto: Stromberger
  • hochgeladen von Harald Almer

Am Mittwoch "landeten" vier der fünf Stallhofner Störche wieder in der Heimat.
STALLHOFEN. Am Vormittag wurden die drei Jungstörche, die in Stallhofen während eines Unwetters schwer verletzt worden waren, und auch die angeschossene Altstörchin von Josef Haberl wieder nach Stallhofen gebracht. Papa Storch verfolgte diese Aktion mit Argusaugen und quittierte die Rückkehr seiner Familie mit lautem Geklapper.

Kugel im Körper

Die angeschossene Altstörchin wird weiterhin beobachtet. Wenn die Kugel nicht weiterwandert, kann der Storch damit überleben und natürlich auch fliegen. Das vierte Jungtier, welches durch Hagelschlossen der Flügel gebrochen wurde, verbringt den Winter in der Storchenstation und wird, wenn alles gut geht, nächstes Jahr ausgewildert!

Großer Dank

Ein großer Stallhofner Dank geht an den Tillmitscher Helmut Rosenthaler und an seine ehrenamtlichen Mitarbeiter in der südsteirischen Storchenstation für die gute Pflege der Stallhofner Störche!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen