Ausstellung Adam Sarka & Ali Sippl in den Stadtwerken Köflach

Vernissage und Ausstellung Sarka - Sippl
11Bilder

Großer Andrang herrschte bei der Vernissage zum Thema „Tag des Wassers“ bei den Stadtwerken Köflach. Der „Weltwassertag“, seit 1993, wurde in der Agenda 21 der UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung vorgeschlagen und im Jahr 1992 beschlossen.

Dabei spielt die Sensibilisierung dieses Themas die zentrale Rolle, die zu mehr Bewusstsein für sauberes Wasser führen soll und damit einher gehend der Grundversorgung und dem Gewässerschutz vorbehalten ist. In der Eröffnungsrede ging Geschäftsführer Josef Monsberger speziell auf dieses Thema ein und veranschaulichte anhand von Beispielen den massiven Wasserverbrauch für alltägliche Notwendigkeiten unseres Lebens. Bürgermeister Ing. Wilhelm Zagler bedankte sich anschließend bei bei den Verantwortlichen der Köflacher Stadtwerke und bei stART-styrian ART für die Organisation dieser Veranstaltung.

Die beiden Künstler, Adam Sarka und Ali Sippl wurden in einer Laudatio Franz Halpers vorgestellt. Dabei ging Halper auf die langjährige Bekanntschaft zu beiden, ihren individuellen Lebenslauf und auf die Stilrichtung und Techniken der beiden Künstler ein. Die Bilder und Objekte, die durch ihre Farbgestaltung und Ausdrucksstärke beeindrucken sind noch bis 11. Mai 2012 zu den Öffnungszeiten der Stadtwerke Köflach zu besichtigen.

Die Ausstellung wurde von Beate Gotthardt stART Projektkoordinatorin in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Köflach organisiert.

Wann: 11.05.2012 00:00:00 bis 30.06.2012, 16:00:00 Wo: Stadtwerke , 8580 Köflach auf Karte anzeigen
Autor:

stART Styrian ART aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.