Die NMS Mooskirchen feiert 50 Jahre

Die Fassade der NMS Mooskirchen erstrahlt im neuen Glanz.
4Bilder
  • Die Fassade der NMS Mooskirchen erstrahlt im neuen Glanz.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Harald Almer

Die Neue Mittelschule - vormals Hauptschule - Mooskirchen ist seit nunmehr 50 Jahren ein Garant für eine moderne, innovative und verlässliche Ausbildung in fachlichen, aber auch in sozialen Bereichen. Und so wird am Freitag, dem 29. Juni, um 17 Uhr in der Turnhalle der NMS ein Festakt anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums abgehalten. Direktor Wolfgang Tomes ist stolz darauf, dass die Schülerinnen und Schüler dieser Bildungsanstallt ein tragfähiges Fundament an Wissen und Kompetenzen bekommen und daher in sämtlichen schulischen und beruflichen Instituionen den Anforderungen der heutigen Zeit gewachsen sind.

Schlüsselqualifikationen

Ziel des Unterrichts an der NMS Mooskirchen ist es, die Schülerinnen und Schüler ihren Begabungen und Interessen entpsrechend ganzheitlich zu fördern und so eine Basis für ein erfolgreiches Berufsleben und ein sinnvoll gestatletes Privatleben zu schaffen. "Wir legen Wert auf den Erwerb von Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Organisationstalent, Arbeitsdisziplin, Eigenverantwortung, Fähigkeit zur Informationsbeschaffung und Gesprächsfähigkeit", sagt Tomes. "Die Entfaltung der GEsamtpersönlichkeit der Kinder ist unser vorrangiges Ziel."

Am Puls der Zeit

Durch die ständige Fortbildung und Einbeziehung neuester Lehr- und Lernmethoden ist das Lehrerteam der NMS Mooskirchen immer am Puls der Zeit. Die heranwachsende Jugend steht im MIttelpunkt der pädagogischen Arbeit und wird daher bestens betreut.
Derzeit werden in der NMS Mooskirchen neben der Grundausbildung folgende Schwerpunkte angeboten: Informatik mit dem Europäischen Computerführerschein, Italienisch, naturwissenschaftliches Experimentieren mit technisch kreativem Gestalten, Sport- und Gesundheitserziehung und das Leistungszentrum Fußball.

Qualitätsverbesserungen

Bgm. Engelbert Huber ist stets bemüht, den Schülern und Lehrern eine perfekte Infrastruktur zu schaffen und investiert immer wieder in die Qualitätsverbesserung des Schulgebäudes. So wurde vor kurzem die Akustik in den Unterrichtsräumen verbessert, außerdem wurde der Sonnenschutz erneuert und die Fassade der Schule erstrahlt im neuen Glanz.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen