Einzug ins neue Haus

Die ÖZIV-Bezirksgruppe hat im März das neue Haus bezogen, weitere Arbeiten stehen an.
  • Die ÖZIV-Bezirksgruppe hat im März das neue Haus bezogen, weitere Arbeiten stehen an.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Harald Almer

Nach dem Problemen mit dem Hochwasser in Köflach arbeitete der Österreichische Zivil-Invaliden-Verband (ÖZIV) Voitsberg intensivst daran, das neue Haus in Voitsberg bezugsfertig zu machen. Anfang März war es endlich soweit, die Bezirksgruppe mit Obmann Heinz Wippel und Stv. Gernot Hackl konnte in das teil renovierte ÖZIV-Haus in der Hans-Klöpfer-Allee 13 einziehen. Dank dem aufopfernden Einsatz Hackls, aber auch vieler Sponsoren, dem Baustein-Verkauf, freiwilliger Helfer und der Stadtgemeinde Voitsberg konnten die notwendigen Räume mit geringsten Geldmitteln bezugsfertig renoviert werden.
Bereits fertiggestellt sind zwei Büros, eine Küche, das WC und der Veranstaltungsraum, in welchem rund 60 Personen Platz finden. Weiters kommt noch ein Behinderten-WC dazu, damit alle Räume barrierefrei genutzt werden können. Durch die Übergröße des Hauses entsteht in Zukunft auch eine barrierefreie Wohnung in der Größe von 65 Quadratmestern, die an einem Sozialbedürftigen/Behinderten als Mieter zur Verfügung gestellt werden soll.
Die Bürstunden für die Beratung sind wie in Köflach gleich geblieben, jeden Dienstag von 10 bis 12 und bis 15 bis 17 Uhr. Gegen telefonische Anmeldung - 03142/22 612 oder 0660/411 92 99 - sind Beratungen auch außerhalb der Bürostunden möglich. Die Bezirksgruppe bittet alle Helfer und Sponsoren, sie weiterhin so großzügig zu unterstützen, damit das Projekt ÖZIV-Haus einschließlich Wohnung fertiggestellt werden kann. Spenden können auf das Konto bei der Raiba Voitsberg, BLZ 38 487 unter Kontonummer 30.927.101 eingezahlt werden.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.