Hotel NOVA
Erster positiv getesteter Kurgast seit dem Lockdown

Im Hotel NOVA wurde am Samstag der erste Kurgast seit dem Lockdown positiv getestet.
  • Im Hotel NOVA wurde am Samstag der erste Kurgast seit dem Lockdown positiv getestet.
  • Foto: NOVA
  • hochgeladen von Harald Almer

Die Gesundheitsbehörden wurden in Köflach umgehend informiert.
KÖFLACH. Im Hotel NOVA trat ein positiver COVID-19 Fall auf. Es handelt sich dabei um einen Kurgast, der diese Woche am Dienstag gemeinsam mit seiner Partnerin ankamt. Beide Personen wurden davor getestet und zum Zeitpunkt der Aufnahme lag ein gültiger negativer PCR-Test vor. Am Donnerstagabend traten erstmals Symptome auf und beide Personen begaben sich am Freitag in Zimmerquarantäne, dabei wurde ein neuerlicher PCR-Test vorgenommen. Das am Samstag übermittelte Testergebnis zeigt bei einer der beiden Personen den Nachweis des Vorliegens einer COVID–Infektion. Die Gesundheitsbehörden wurden umgehend darüber informiert und die beiden Personen haben das Hotel geordnet verlassen.

Rund 130 Kurgäste

Im Hotel NOVA sind derzeit rund 130 Personen auf Kur. Kuraufenthalte sind derzeit nur unter Einhaltung strikter Schutz- und Hygienemaßnahmen möglich. So müssen die Gäste bei Antritt einen negativen PCR-Test vorlegen, der nicht älter als 72 Stunden ist, oder es wird ein Test vorgenommen. Bis zum Vorliegen eines negativen Testergebnisses dürfen die Gäste ihr Zimmer nicht verlassen. Während dieser Zeit erfolgen Arztuntersuchungen sowie das Einnehmen der Speisen am Zimmer. Weitere Maßnahmen sind etwa das Tragen von MNS-Masken bei allen Therapien sowie in allen öffentlichen Bereichen des Hotels, Halten von Mindestabständen, Belegung im Restaurant auf Zweier-Tischen, Ausgabe der Speisen am Buffet durch Hotelpersonal, verminderte Gruppengrößen bei Therapien, striktes Vermeiden von Handkontakten, konsequentes Waschen und Desinfizieren der Hände nach jedem Kontakt. Ferner ist es Kurgästen nicht gestattet, auswärtige Gastronomiebetriebe zu besuchen.

Gesundheitszustand beobachten

Im konkreten Fall handelt es sich um den ersten positiv getesteten Kurgast im Hotel NOVA seit der Wiederaufnahme des Kurbetriebes nach dem Lockdown am 2. Juni 2020. Alle Kur- und Hotelgäste wurden darüber informiert und sind aufgerufen, ihren Gesundheitszustand sehr genau zu beobachten. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, kurzfristig PCR-Tests durchzuführen. Der Kur- und Hotelbetrieb sowie der Betrieb in der Therme NOVA geht indessen normal weiter.
"Die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter ist uns ein hohes Anliegen. Wir können sicherstellen, dass Hygienestandards und spezielle Corona-Maßnahmen eingehalten werden, und wir versuchen durch Anwendung der Initiative Sichere Gastfreundschaft das Risiko so gering wie möglich zu halten", sagt Geschäftsführer Günter Riedenbauer.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen