Feuerwehr: Engelbert Huber tritt nicht mehr an

Engelbert Huber tritt als Bereichskommandant nicht mehr an.
2Bilder
  • Engelbert Huber tritt als Bereichskommandant nicht mehr an.
  • Foto: Cescutti
  • hochgeladen von Harald Almer

Überraschung im Bereichsfeuerwehrverband Voitsberg. Bei der Neuwahl des Kommandanten tritt der amtierende "Chef" Engelbert Huber nicht mehr an. "Ich will einer Erneuerung des Führungsteams nicht im Wege stehen", begründet Huber die Entscheidung. Somit dürfte der Weg für Hubers bisherigen Stellvertreter Christian Leitgeb, Kommandant der FF Piber, frei sein.

Fahrzeug und Wirtschaftshof

In Mooskirchen findet am Samstag, dem 5. Mai, ab 17 Uhr eine große Feier statt. Denn im Rahmen der gemeinsamen Florianifeier des Abschnitts drei werden nicht  nur das neue Einsatzfahrzeug der FF Mooskirchen und der neue Atemluftkompressor von Provisor Wolfgang Pristavec eingeweiht, sondern auch der neue Wirtschaftshof. Zu diesem Anlass hält LR Hans Seitinger eine Festrede.

Engelbert Huber tritt als Bereichskommandant nicht mehr an.
Das neue Fahrzeug und der Atemluftkompressor der FF Mooskirchen werden gesegnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen