FF Voitsberg - Glimpflicher Ausgang einer Kollision

16Bilder

Aus ungeklärter Ursache kam es in den Vormittagsstunden des Montag, 06.Juli in der Gößnitzstrasse in Voitsberg zu einem Zusammenstoß zweier PKW, wobei ein schwer beschädigtes Fahrzeug von einem Autofahrerclub abtransportiert wurde. Der zweite beschädigte PKW wurde mittels WLF-Kran der Stadtfeuerwehr Voitsberg zwecks Straßenfreimachung geborgen und von der Unfallstelle entfernt. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Gaisfeld führte zusammen mit der Polizei Voitsberg die Verkehrsregelung durch. Während der Bergungsarbeiten kam es zu Wartezeiten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Einsatzleiter: BI d. F. Bernd Unger

Eingesetzte Kräfte:
FF Voitsberg mit 3 Fahrzeugen und 7 Mann
FF Gaisfeld mit 1 Fahrzeug und 3 Mann
Polizei Voitsberg mit 1 Fahrzeug und 2 Beamten

Wo: Gößnitzstraße, Gößnitzstraße, 8570 Voitsberg auf Karte anzeigen
Autor:

Walter Ninaus aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.