Bereichsfeuerwehr Voitsberg
Huber zum Ehrenbereichskommandanten ernannt

Engelbert Huber, hier mit Klaus Gehr und Christian Leitgeb, wurde zum Ehrenbereichskommandanten ernannt.
3Bilder
  • Engelbert Huber, hier mit Klaus Gehr und Christian Leitgeb, wurde zum Ehrenbereichskommandanten ernannt.
  • Foto: Holawat
  • hochgeladen von Harald Almer

27 von 29 Feuerwehren im Bereich Voitsberg fanden sich beim 2. Bereichsfeuerwehrtag in Stallhofen ein. Nach einem Totengedenken an Robert Wonisch und Johann Nusbacher und der Genehmigung des letzten Protokolls brachte Bereichskommandant Christian Leitgeb verschiedene Neuerungen aus dem Landes- und Bereichsfeuerwehrverband mit. Er teilte mit, dass weiterhin drei Bereichsmitglieder im Landesfeuerwehrverband - Engelbert Huber für Finanzen und Steuerberatung, Christian Leitgeb für Landesleistungsbewerbe und Christian Vallant für Funk, Kommunikation und Leitstellen - tätig sind. Stellvertreter Klaus Gehr brachte einen kurzen Überblick über den KAT-Stützpunkt bei der FF Hallersdorf, die Möglichkeit der Anforderung sowie die zur Verfügung stehenden Materialien für etwaige Einsätze bei Elementarereignissen, die immer häufiger und innerhalb von kruzer Zeit eintreten.
Ein Höhepunkt war die Ernennung von Engelbert Huber zum Ehrenbereichsfeuerwehrkommenanden und Friedrich pachatz zum Ehrenmitglied des BFV. Da gratulierten auch Ehrengäste wie BR Elisabeth Grossmann, HR Harald Eitner vom Katastrophenschutz, BH Hannes Peißl und Bgm. Franz Feirer. Peißl, Eitner und Grossmann gingen auf die freiwilligen Stunden der Feuerwehrmitglieder, die vielen heuer beim Unwettereinsatz notwendigen Tätigkeiten ein. Peißl wies auf die gute Zusammenarbeit aller Einsatzorganisationen hin.
Geehrt wurden Adolf Haas, Franz Feirer, Johann Reichter, Ewald Schober, Peter Hiden, Martin Vötsch, Günter Feichtinger, Gerald Spechtl, Arnold Zettl, Herbert Scheer, Alexander Edler und Winfried Winterleitner

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.