Jan Böhmer stellt in Voitsberg aus

Unter dem Titel "Wie Sand im Vakuum" stellt der in der Weststeiermark geborene Jan Böhmer seine Kunstwerke im Stil des abstrakten Expessionismus in der Galerie am Schlossbergtor aus. Die Vernissage dazu findet am Freitag, dem 7. Juli, ab 19.30 Uhr statt. Eröffnet wird die Vernissage durch Bgm. Ernst Meixner, für musikalische Umrahmung sorgt ein Ensemble der Musikschule Voitsberg. Die Ausstellung hat anschließend bis Ende August geöffnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen