Klein-Lkw überschlug sich auf der A2

Gegen 6.45 Uhr am Donnerstag, dem 30. Oktober, lenkte ein 32-jähriger Inder seinen Klein-Lkw auf der A2-Südautobahn in Fahrtrichtung Wien. Aufgrund eines Sekundenschlafs kam er mit dem Lkw auf Höhe des Kalcher-Kogl-Tunnels von der Fahrbahn ab, stieß gegen die Leitschiene und überschlug sich. Dabei wurde der Lenker im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der FF Modriach und der FF Pack mittels Bergeschere geborgen werden.
Bei diesem schweren Verkehrsunfall wurden der Fahrer und dessen Beifahrer unbestimmten Grades verletzt und mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 12" und dem Notarztwagen in das UKH Graz eingeliefert. Die Südautobahn war im Bereich des Unfallorts von 6.46 Uhd bis 8.10 uhr in Fahrtrichtung Wien gesperrt.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.