Linhardt neuer Generalvikar

Dechant Erich Linhardt wird neuer Generalvikar für die Diözese Graz-Seckau.
  • Dechant Erich Linhardt wird neuer Generalvikar für die Diözese Graz-Seckau.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Harald Almer

Ein Aderlass für den Pfarrverband Voitsberg und das Dekanat Voitsberg. Der beliebte Priester Erich LInhardt verlässt die Weststeiermark, weil er neuer Generalvikar von Bischof Wilhelm Krautwaschl wird. Mit 1. September wird er mit stellvertretenden ordentlichen Vollmachten ausgestattet und übernimmt das Amt von Heinrich Schnuderl. Der Generalvikar unterstützt den Bischof bei der Leitung der Diözese. Er hat ausführende Vollmachten, seine Unterschrift zählt wie die des Bischofs selbst. Er leitet die Verwaltungsbehörde der Diözese, das Bischöfliche Ordinariat.
"Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge", sagte Linhardt. "Ich habe lange mit mir gerungen, weil ich mich als Dechant in Voitsberg sehr wohl gefühlt habe und vieles bewirken konnte, wie zuletzt die Realisierung des Hauses des Lebens. Ich war total überrascht, dass Bischof Krautwaschl mich gefragt hat, von selbst habe ich dieses Amt nie angestrebt. Es ist eine schwere, aber sehr reizvolle Aufgabe."
In einer ersten Reaktion meinte der Voitsberger Bgm. Ernst Meixner: "Die Kooperation mit ihm war hervorragend. Die Bestellung ist ein Beweis, dass man seine großen Leistungen sehr wohl auch außerhalb des Bezirks würdigt." Die Dechant-Nachfolge soll so schnell wie möglich über die Bühne gehen.
Kurz ein Lebenslauf von Erich Linhardt: Er wurde 1956 in Unterpremstätten geboren, war vor seinem Eintritt ins Priesterseminar als Historiker tätig und wurde 1990 zum Prieser geweiht. Nach zwei Jahren als Kaplan in Mürzzuschlag wurde er Pfarrer von Frauental. 1997 übernahm er die pfarre Voitsberg. Sein Zuständigkeitsbereich dehnte sich im Laufe der Zeit aus: 1998 kamen Edelschrott und St. Martin dazu, 2013 die pfarren hirschegg, Modriach und pack. 1993 bis 2013 war er geistlicher Assistent der Familienhelferinnen der Steiermark. Seit 1995 wirkt Linhardt als Diözesanrichter am Bischöflichen Diözesangericht unds eit 2008 Dechant in Voitsberg.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.