Lipizzaner und Schilcher wachsen zusammen

Mehr als 100 adventliche Veranstaltungen bietet der Bezirk Voitsberg von Mitte November bis zum 24. Dezember. Der Tourismusverband Lipizzanerheimat hat sich die Mühe gemacht und druckte sie alle in einem Folder ab, der nicht nur an jeden Haushalt, sondern auch an mehrere große steirische Tourismusverbände ging.
Der große Vorteil: So wissen viele tausend Menschen über die großen Weihnachtsmärkte und auch die kleinen Adventbasare und Konzerte Bescheid. Das könnte sich ein einzelner Tourismusverein nie leisten.
Das haben jetzt auch die Ligister erkannt und werden vorbehaltlich eines Gemeinderatsbeschlusses am 14. Dezember mit dem Tourismusverband Lipizzanerheimat verschmelzen. Ein Beispiel mit Vorbildwirkung, allerdings auch mit sehr langer Vorlaufszeit. Gut Ding braucht eben Weile.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen