Neu: Vier weitere Schulen kooperieren mit den Schlossfestspielen Piber

Schüler aus vier neuen Schulen kamen zu den Schlossfestspielen Piber dazu.
4Bilder
  • Schüler aus vier neuen Schulen kamen zu den Schlossfestspielen Piber dazu.
  • Foto: Cescutti
  • hochgeladen von Harald Almer

Die Schlossfestspiele sind wieder auf der Suche nach talentierten Schülerinnen und Schülern, die gerne im Sommer auf Schloss Piber mitwirken möchten. Das Theaterstück "Der Bürger als Edelmann" von Moliére bietet heuer nicht nur gesanglich und für Instrumentalisten einiges, sondern fordert auch das Talent zum Tanzen und Spielen, denn die Organisatoren können diesmal auch zusätzlich mehrere kleine Sprechrollen anbieten. Der neue musikalische Leister Markus-Peter Gössler freut sich sehr über die rege Teilnahme der Schüler folgender Schulen, die neu dazugekommen sind: BG/BRG/BORG Köflach, Musikschule Bärnbach, NMS Köflach und HLW Köflach. Auch die Tänzerinnen und Tänzer der Tanzschule Gider sind heuer zahlreich vertreten. "Natürlich sind auch alle anderen Musiker und Tänzer aus der Region herzlich willkommen", meinte Organisatorin Agnes Redl beim ersten Treffen im Köflacher Gymnasium.

Ab 12. Juli

Da das Lipizzanergestüt Piber im Falle von Regenwetter Ausweichräume vor Ort geschaffen hat, stehen elf Vorstellungen im Zeitraum vom 12. Juli bis 12. August nichts mehr im Weg. Beginn ist jeweils um 20 Uhr, Infos und Tickethotline unter Tel. 03123/20 220.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.