Neue Ganztagesschule in Köflach offiziell eröffnet

Die neue Ganztagesschule der Volksschule Köflach wurde offiziell eröffnet.
3Bilder
  • Die neue Ganztagesschule der Volksschule Köflach wurde offiziell eröffnet.
  • Foto: Kovacic
  • hochgeladen von Harald Almer

Im Rahmen der Weihnachtsfeier der neuen Ganztagesschule in der Volksschule Köflach eröffnete Bgm. Helmut Linhart mit Vize-Bgm. Alois Lipp und Finanz-STR Johann Bernsteiner diese auch offiziell. Im Juni 2017 wurde auf Ansuchen der Stadtgemeinde Köflach die Bewilligung zur Führung einer ganztägigen Schulform bewilligt.

Neue Einrichtungen

Sofort nach Erhalt des Bescheides wurden alle notwendigen Adaptierungsarbeiten in die Wege geleitet, um mit Beginn des Schuljahrs 2017/18 starten zu können. Rund 70.000 Euro wurden in eine neue Küche und diverse andere notwendigen Einrichtungen investiert. Der Großteil der Kosten wurde vom Land Steiermark getragen.

Breites Betreuungsangebot

Für Bgm. Linhart war es wichtig, auch eine Ganztagesschule in der Stadt Köflach anbieten zu können. Mit der neuen zweigruppigen Kinderkrippe, die wenige Stunden zuvor eingeweiht wurde, bietet die Stadt nun ein breites Angebot für die Kinderbetreuung. Berufstätigen Eltern soll es leichter fallen, Beruf und Familie zu vereinen. Nicht zufällig ist die Stadt Köflach als familien- und kinderfreundliche Gemeinde zertifiziert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen