Neue Sprecherkabine für den ASK Mochart Köflach

AMR mit Markus und Elmar Riemer baute für den ASK Mochart Köflach mit Obmann Harald Stückler eine Sprecherkabine.
2Bilder
  • AMR mit Markus und Elmar Riemer baute für den ASK Mochart Köflach mit Obmann Harald Stückler eine Sprecherkabine.
  • hochgeladen von Harald Almer

Kein Wunder, dass der ASK Mochart Köflach in der Oberliga Mitte-West und im WOCHE Steirer-Cup Höhenflüge feiert. Ein Mosaikstein zum Wohlfühlen im Stadion ist die neue Sprecherkabine, welche das Köflacher Unternehmen AMR in einer sehr kurzen Bauzeit von 14 Tagen installiert hat.

Super-Überblick

Platzsprecher Leo Baumkirchner, auch sportlicher Leiter der Köflacher, hatte vorher keinen Überblick über den gesamten Sportplatz. Dank der Firma AMR rund um die Geschäftsführer Markus und Elmar Riemer sitzt er jetzt nicht nur im Trockenen, sondern in einer modernen überdachten Kabine mit einer Stahlunterkonstruktion, einer Glastüre und einem Panoramafenster.

Lange Referenzliste

Dieses Projekt ist eines der jüngsten auf der langen Referenzliste des Unternehmens AMR, dessen Portfolio die Bereiche Planung, Baumanagement und Metalltechnik umfasst. Im Laufe der Firmengeschichte waren die Köflacher auf 26 Bahnhöfen im Baueinsatz, so zum Beispiel im Vorfeld der Ski-WM in Schladming, am Ostbahnhof in Graz, in Wettmannstätten, Brixlegg und derzeit in Frohnleiten. AMR ist spezialisiert auf die Errichtung von Stahlkonstruktionen und Edelstahlaufbauten, die Köflacher arbeiten auch sehr viel mit Glasfronten und -elementen. "Wir versuchen auch immer wieder, unkonventionelle Lösungen zu kreieren und umzusetzen", sagt Elmar Riemer. "Mit der Firma Stölzle Oberglas in Köflach arbeiten wir sehr eng zusammen."
Elmar und Markus Riemer sind stolz, dass ihr Unternehmen CE-zertifiziert ist, denn seit 2014 gibt es eine EU-Verordnung, dass jeder Teil aus Edelstahl, Aluminium und Stahl eine CE-Kennzeichnung tragen muss. "Wir haben hier den höchsten Standard, der auch zertifiziert ist", ist das Duo stolz auf die Qualität. Aber nicht nur für Hallenzubauten, Bahnhöfe oder Bauten der Technischen Universitäten von Wien und Innsbruck sowie der Bundesimmobiliengesellschaft ist AMR zuständig, sondern die Köflacher sind auch Spezialisten für private Wintergärten, Garagen, Carports oder Terrassenüberdachungen. Ein Referenzobjekt ist eine "freitragende Treppe" in einem Wohnhaus in Köflach-Pichling.
Derzeit beschäftigt die Firma 15 Mitarbeiter, aber dank der guten Auftragslage werden weitere Schlosser und Planungstechniker gesucht.

Mitarbeiter gesucht

"Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma AMR für das Sponsoring der Sprecherkabine", freut sich ASK-Obmann Harald Stückler. "Ich kann dieses Unternehmen wirklich nur wärmstens empfehlen."

AMR mit Markus und Elmar Riemer baute für den ASK Mochart Köflach mit Obmann Harald Stückler eine Sprecherkabine.
Markus und Elmar Riemer sind mit ihrer Firma AMR ein Sponsor des ASK Mochart Köflach.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen