Forstunfall in Ligist
Notarzthubschrauber in Unterwald

In unwegsamen Gelände musste der schwerverletzte Forstarbeiter geborgen werden.
4Bilder
  • In unwegsamen Gelände musste der schwerverletzte Forstarbeiter geborgen werden.
  • Foto: FF Ligist
  • hochgeladen von Harald Almer

Am Freitag Vormittag retteten die Feuerwehren Steinberg und Ligist einen Forstarbeiter nach einem schweren Unfall. Der Rettungshubschrauber war auch im Einsatz.

LIGIST. Gegen 9.30 Uhr wurden die Feuerwehren Ligist und Steinberg am Freitag zu einem Forstunfall in unwegsames Gelände in Unterwald beordert. Der Notarzthubschrauber und das Rote Kreuz kamen zeitgleich mit den Feuerwehren an, auch die Bergrettung war vor Ort. Nach einem Traumacheck, den der Hubschrauber-Notarzt durchführte, wurde zur medizinischen Versorgung des Schwerverletzten ein Seilgeländer zum sicheren Auf- und Abstieg hergestellt.

Mittels Trage und Seilgeländer konnten die Feuerwehrleute den Mann bergen.
  • Mittels Trage und Seilgeländer konnten die Feuerwehrleute den Mann bergen.
  • Foto: FF Ligist
  • hochgeladen von Harald Almer

Notfallrucksack

Wieder einmal hat sich der Notfallrucksack der FF Ligist bewährt, da die Feuerwehr die Materialien zur ersten Wundversorgung und Sauerstoff dem Notarztsteam zur Verfügung stellen konnte. Nach dem einstündigen Einsatz rückten die Feuerwehren wieder ein, der Hubschrauber flog den Verletzten nach Graz.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen