Pfarre Voitsberg
Palmzweige liegen in Kirchen und vor der Mariensäule

Ab Palmsonntag Mittag liegen in Voitsberg gesegnete Palmzweige zur freien Entnahme auf.
2Bilder
  • Ab Palmsonntag Mittag liegen in Voitsberg gesegnete Palmzweige zur freien Entnahme auf.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Harald Almer

Das Pfarrteam Voitsberg informiert über Ostern.

VOITSBERG. Laut Martin Rapp von der Pfarre Voitsberg wird Osterfest heuer anders ablaufen, als wir es kennen: Keine Jubellieder an öffentlichen Plätzen bei der gemeinschaftlichen Segnung der Palmzweige. Kein Mitfeiern des Jesusgedächtnisses mit Fußwaschung und Letztem Abendmahl am Gründonnerstag in den Kirchen. Mehr Trauerstimmung am Karfreitag. Keine Osterfreude von Massen an Menschen bei der gemeinschaftlichen Speisesegnung in den Kirchen, bei den Kapellen und Bildstöcken unseres Landes. Kein großes Osterfeuer, wo das Licht die Dunkelheit erhellt. Kein Osternesterlsuchen in Parks und Pfarrhofgärten. "Ostern fehlt vielen jetzt schon! Die gemeinsame Osterjause, die Osterbesuche, Ostern als Fest in der Familie", so Rapp.

Gesegnete Palmzweige liegen auf

Feiern wir heuer anders miteinander Ostern! Nicht physisch beisammen, aber in der Hoffnung, in der Liebe, im Glauben miteinander verbunden. Feiern wir dennoch in häuslicher Gemeinschaft, verbunden mit den anderen "Jesusfreunden". Eine Möglichkeit ist die Verwendung der Feierhilfen in Zeitungen und Diözesanhomepage für sich oder die Wohngemeinschaft. Dabei spricht man selbst das Segensgebet über Palmzweige bzw. Osterspeisen. Auch Weihwasser kann dafür in den Kirchen geholt werden.
Eine andere Möglichkeit ist es, bei Radio-, Fernseh- oder Internetübertragungen (siehe z.B. Pfarrblatt Voitsberg oder www.katholische-kirche-steiermark.at) mit zu feiern und sich mit Vielen verbunden zu wissen. Die Priester feiern stellvertretend für die Pfarren die Hl. Messen. Öffentliche Gottesdienste in den Kirchen sind aufgrund der behördlichen Bestimmungen nicht möglich!
Am Palmsonntag werden Palmzweige gesegnet. In Voitsberg beispielsweise liegen am Palmsonntag ab Mittag, solange der Vorrat reicht, in den Kirchen und bei der Mariensäule am Hauptplatz gesegnete Palmzweige, die unter Einhaltung der Ausgehvorschriften und Sicherheitsabstände mitgenommen werden können. Die Kirchen sind für das persönliche Gebet weiterhin geöffnet!
Martin Rapp und das gesamte Pfarrteam Voitsberg wünschen frohe Ostern.

Ab Palmsonntag Mittag liegen in Voitsberg gesegnete Palmzweige zur freien Entnahme auf.
Elisabeth Maderbacher vom Pfarrteam Voitsberg

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen