Mit einem Taschenmesser
Psychisch Kranker verletzte 34-Jährigen um 4 Uhr früh

Die Polizei Voitsberg nahm einen 40-Jährigen fest, der in Voitsberg einen 34-Jährigen mit einem Taschenmesser schwer verletzte.
  • Die Polizei Voitsberg nahm einen 40-Jährigen fest, der in Voitsberg einen 34-Jährigen mit einem Taschenmesser schwer verletzte.
  • Foto: Almer
  • hochgeladen von Harald Almer

Gegen 4 Uhr früh attackierte ein 40-Jähriger in Voitsberg einen 34-Jährigen. Er leidet unter psychischen Problemen.

VOITSBERG. Der 40-Jährige übernachtete bei einer ihm bekannten Familie. Gegen 4 Uhr attackierte er den im Schlafzimmer befindlichen 34-Jährigen mit einem Klappmesser und fügte ihm schwere Verletzungen im Bereich des Halses und des Rückens zu. Die ebenfalls im Schlafzimmer anwesende Ehefrau des Opfers kam ihrem Mann zur Hilfe und fixierte den Tatverdächtigen. Die Rettung transportierte den Schwerverletzten kurz darauf in das LKH-Graz. Sein Zustand ist stabil und es besteht keine Lebensgefahr. Polizisten nahmen den Täter fest.

Psychisch krank

Kriminalisten des Landeskommandos Steiermark ermittelten, dass der Tatverdächtige an einer psychischen Krankheit leidet. Das dürfte auch der Hintergrund der Messerattacke sein. Der Festgenommene befindet sich aufgrund seines schlechten psychischen Zustandes in einem Krankenhaus in Graz. Weitere Ermittlungen erfolgen, sobald es die gesundheitlichen Umstände zulassen.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen