Schlossbad Bärnbach eröffnet zu Pfingsten

Im Kinderspielbereich wird es Adaptierungen im Schlossbad geben, dazu kommt eine Bocciabahn.
  • Im Kinderspielbereich wird es Adaptierungen im Schlossbad geben, dazu kommt eine Bocciabahn.
  • Foto: Stadtgemeinde Bärnbach
  • hochgeladen von Harald Almer

Während das Södingberger Freibad bereits am 1. Mai öffnet und die Erlebnisinsel Piberstein den 11. Mai als Startschuss propagiert, wird das Bärnbacher Schlossbad zum Pfingstwochenende aufsperren, sofern das Wetter mitspielt. Derzeit sind die Prognosen recht stabil, also sollte eine relativ langen Badesaison in Bärnbach nichts im Weg stehen.
"im Buffetbereich werden weitere angenehme Sitzmöglichkeiten geschaffen, Pächterin Sabrina Kuss hat ja schon im letzten Jahr perfekte Arbeit geleistet", sagt Bgm. Bernd Osprian. Weitere Neuerungen sind eine Bocciabahn und Adaptierungen im Kinderspielbereich. Und es wird einige Veranstaltungen in den Sommermonaten geben.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.