Schwere Alkoholisierung
Verfolgungsjagd endete mit einem Unfall

Die Polizei war am Donnerstag Nachmittag gefordert.
  • Die Polizei war am Donnerstag Nachmittag gefordert.
  • Foto: Almer
  • hochgeladen von Harald Almer

Ein 53-jähriger Pkw-Lenker missachtete am Donnerstag Nachmittag einen Anhalteversuch eines Polizisten und flüchtete.
ROSENTAL.  Gegen 14.30 Uhr führte der Polizist in Rosental im Kreuzungsbereich mehrerer Gemeindestraßen eine Verkehrsregelung aufgrund einer Gerichtsverhandlung an Ort und Stelle durch. Dabei näherte sich ein Pkw, gelenkt von einem 53-Jährigen aus dem Bezirk Voitsberg, der Kreuzung. Da der Polizist den Lenker des herannahenden Fahrzeuges einwandfrei erkannte und wusste, dass dieser derzeit keine Lenkberechtigung besitzt, wollte er ihn mittels hochgehobenem Arm und durch laute Zurufe zum Anhalten bewegen. Der 53-Jährige ignorierte dies aber, wich dem Polizisten aus und flüchtete.

Unfall mit parkendem Auto

Der Polizist nahm mit dem Streifenwagen sofort die Verfolgung auf und konnte nach kurzer Zeit den Pkw auf der L346 wahrnehmen. Als sich der Beamte dem Fluchtfahrzeug näherte, beschleunigte der Mann abermals und beabsichtige von der Landesstraße in eine Seitengasse einzufahren. Dabei prallte er seitlich gegen einen vorschriftsmäßig angehaltenen Pkw. Ein durchgeführter Alkotest beim Unfalllenker ergab eine schwere Alkoholisierung. Der Mann wird wegen mehrerer Übertretungen angezeigt.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen