Verkehrskonzept ist dringend nötig

Die Baustelle am WEZ-Kreisverkehr, wo ein neuer Bypass den Verkehrsfluss der B70 in Richtung Graz beschleunigen soll, regt schon viele Autofahrer auf. In der Vorwoche war noch dazu der Tunnel an zwei Tagen gesperrt, da wälzte sich der Verkehr durch die Voitsberger Innenstadt.
Im nächsten Jahr wird allerdings die Unterflurtrasse drei Jahre lang komplett saniert und modernisiert. Mit Ende März sollten die Behördenwege abgeschlossen sein, dann startet die nächste große Baustelle. In den Sommermonaten wird der Tunnel komplett gesperrt sein, in den übrigen Monaten ist er einspurig befahrbar.
Schon jetzt tauchen erste Fragen in der Bevölkerung und vor allem bei den Voitsberger Gewerbetreibenden auf. Unumgänglich ist ein ausgeklügeltes Verkehrskonzept. Und Informationen, Informationen und Informationen. Sonst kippt die Stimmung, bevor der erste Bagger fährt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen