Voitsberg - Kabelbrand bei PKW nach Marderbiss

6Bilder
Wo: Arnsteinstrasse, Arnsteinstraße, 8570 Voitsberg auf Karte anzeigen

Vermutlich nach einem Marderbiss entstand im Motorraum eines PKW am Donnerstag, dem 8. Februar kurz vor 6 Uhr ein Kurzschluss. Die Fahrzeugbesitzerin bemerkte dies während der Fahrt und parkte das Fahrzeug in der Arnsteinstrasse in Voitsberg. Eine vorbeikommende Passantin bemerkte austretenden Rauch und verständigte die Feuerwehr Voitsberg über Notruf. Es wurde ein Brandschutz aufgebaut, die Motorhaube geöffnet und die Batterie abgeklemmt. Die ebenfalls mit alarmierte Feuerwehr Krems war am Einsatzort als Reserve anwesend. Verletzt wurde niemand.

Eingesetzt waren insgesamt 17 Einsatzkräfte der Feuerwehren Voitsberg und Krems, sowie zwei Polizeibeamte.

Einsatzleiter: OBI Ing. Bernd Unger

Text und Fotos: Walter Ninaus, FF Voitsberg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen