Voitsberger Senioren besuchten das Almenland

Die Senioren besuchten den Käsestollens Arzberg,
  • Die Senioren besuchten den Käsestollens Arzberg,
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Thomas Maurer

Am Ziel angekommen besuchten die Ausflügler zuerst den interessanten, bestens beschilderten Kräutergarten, der sich südlich der Basilika befindet. Danach wurde die Gruppe am Portal des Gotteshauses von einer kompetenten Kirchenführerin erwartet, die ihr Wissen zum Besten gab. So wurde die damals schlichte Kirche im 11. Jahrhundert erbaut und ab 1726 umgebaut und vergrößert. Den Abschluss gestaltete Heli Reiter mit einer besinnlichen Andacht mit Gebeten, Liedern und Fürbitten.

Das wohlschmeckende Mittagessen nahmen die Senioren im Gasthof Allmer ein, wo bereits die schön gedeckten Tische warteten. Sehr zur Freude aller stattete der Weizer Seniorenbundobmann Hans Reisinger den Anwesenden einen Besuch ab und erzählte Interessantes und Wissenswertes über seine Heimat.

Am Nachmittag stand noch ein Besuch des Käsestollens Arzberg auf dem Programm. Neben einem aufgelassenen Silberbergwerk wurde ein 280 Meter langer Stollen in den Berg gehauen, in dem Käse aus Kuh-, Schaf- und Ziegenmilch bei einer konstanten Temperatur von 10 Grad seine köstliche Reife erlangt. Zum Abschluss gab es eine Käseverkostung mit Erklärung der einzelnen Sorten und guter Weinbegleitung.

Autor:

Thomas Maurer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen