Weihnachtsfeier der Stadtfeuerwehr Voitsberg

23Bilder
Wo: Schneiderwirt, Lobmingbergstraße, 8570 Voitsberg auf Karte anzeigen

Weihnachtsfeier der Stadtfeuerwehr Voitsberg

Wie in der Vorweihnachtszeit bereits traditionell, die Weihnachtsfeier der Freiwilligen Stadtfeuerwehr Voitsberg. Diesmal wurde diese in den Räumlichkeiten des Gasthauses Schneiderwirt in der Lobmingbergstrasse in Voitsberg abgehalten. Wehrkommandant ABI Ing. Klaus Gehr konnte eine Reihe von Ehrengästen begrüßen: Stadtpfarrer Dechant Mag. Gerald Krempl, Bürgermeister Ernst Meixner, die Vizebürgermeister Kurt Christof und Walter Gaich, Stadtrat Markus Leinfellner, BerFwKdt LFR Engelbert Huber, BerFwKdt-Stv. BR Christian Leitgeb, AFK ABI Alfred Jauk und Franz Patz von den Amateurfunkern. Ein spezieller Gruß galt den Partnerinnen und Partnern sowie den WehrkameradInnen, bei welchen er sich für die gezeigte Einsatzbereitschaft und Kameradschaft bedankte. Ein Rückblick auf das abgelaufene und eine Vorschau auf das bevorstehende Jahr beinhalteten die Ansprache des Wehrkommandanten. Er bedankte sich auch bei der Stadtgemeinde Voitsberg unter Bgm. Ernst Meixner und dem Bereichsfeuerwehrkommando unter LFR Engelbert Huber für die gute Zusammenarbeit und finanzielle Unterstützung.
In weiteren Ansprachen dankten Bürgermeister Meixner und BerFwKdt Huber für die bewiesene Bereitschaft, Mitmenschen zu helfen und sagten auch für die Zukunft jede mögliche Unterstützung zu. Stadtpfarrer Krempl sprach besinnliche Worte und bedankte sich für die Einladung.
Musikalisch umrahmt wurde diese Feier vom Trio „Irrwurzla“.
Ein ausgezeichnetes Essen mit anschließendem Tortenbuffet vom Hause Schneiderwirt mit Karin und Gottfried Pignitter und Kekse von Waltraud Veigl ergänzten diesen kameradschaftlichen Abend. Mit einigen gemeinsamen Stunden fand diese schöne Weihnachtsfeier ihren Ausklang.

Text und Fotos: Walter Ninaus

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen