Ernst Meixner erhielt von Minister Leichtfried höchste SPÖ-Auszeichnung verliehen

40Bilder

Die SPÖ-Stadtorganisation Voitsberg hielt kürzlich in den Voitsberger Stadtsälen ihre Mitgliederhauptversammlung ab. Nach der Eröffnung und Begrüßung durch Kurt Christof, welcher auch als Moderator fungierte, folgten ein Nachruf für verstorbene Mitglieder, die Wahl der Kommissionen, ein Bericht des Stadtparteivorsitzenden Ernst Meixner über die Vergangenheit und Gegenwart, aber im speziellen über die sehr positiven Zukunftsperspektiven der Stadt Voitsberg, der Kassenbericht (Franz Sachernegg) mit dem Bericht der Kassenprüfer (Ruth Puksic) und der einstimmigen Entlastung des Vorstandes.

Berichte der Kinderfreunde mit Brigitte Holzer, der SPÖ-Frauen mit Annemarie Sachernegg und der Senioren mit Siegfried Pongratz zeigten die aktiven Tätigkeiten innerhalb der Partei auf.
Gernot Thürschweller berichtete über die Vermarktung und den Planungsarbeiten vom größten Projekt der Stadt, den ÖDK-Gründen.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt waren die Neuwahlen, welche Ernst Meixner wieder mit 100 Prozent als Stadtparteivorsitzenden und den Parteivorstand bestätigten.

Da das geplante Gastreferat von Landeshauptmannstellvertreter Michael Schickhofer aufgrund der Finanzausgleichsverhandlungen in Wien abgesagt werden musste sprang für ihn ein österreichisches Regierungsmitglied in der Person von Minister Jörg Leichtfried ein, der die Grüße von Genossen Schickhofer überbrachte und in lobenden Worten die Arbeit in der SPÖ-Fraktion in Voitsberg hervorhob.
Als Höhepunkt seines Besuches konnte der Minister den Parteivorsitzenden Ernst Meixner mit der höchsten Auszeichnung, welche die SPÖ zu vergeben hat, der Viktor Adler-Plakette ehren. Ernst Meixner zeigte sich über diese hohe Ehrung sehr gerührt und versprach auch weiter im Sinne der Gemeinschaft zu arbeiten.

Bezirksparteivorsitzender Karl Petinger gratulierte Ernst Meixner und sprach ebenfalls zur Versammlung.

Mit einer Mitgliederehrung für vieljährige Zugehörigkeiten zur SPÖ fand diese Veranstaltung bei musikalischen Darbietungen der Gruppe Resono ihr Ende.

Abschließend wurden alle zu einer Jause und Getränken eingeladen.

Text und Fotos: Walter Ninaus

Wo: Voitsberg - Stadtsäle, Voitsberg auf Karte anzeigen
Autor:

Walter Ninaus aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.