Voitsberg
Großes Ehrenzeichen des Landes für Ernst Meixner

LH Hermann Schützenhöfer und Landtagspräsidentin Gabriele Kolar mit dem geehrten Ernst Meixner
2Bilder
  • LH Hermann Schützenhöfer und Landtagspräsidentin Gabriele Kolar mit dem geehrten Ernst Meixner
  • Foto: Ninaus
  • hochgeladen von Harald Almer

Am Mittwoch war es soweit. Der Voitsberger Alt-Bürgermeister Ernst Meixner bekam in der Aula der Alten Universität von LH Hermann Schützenhöfer das große Ehrenzeichen des Landes Steiermark. Meixner war 22 Jahre lang Bürgermeister von Voitsberg und in unzähligen Funktionen für die Bevölkerung tätig. Begleitet wurde der Geehrte von seiner Gattin Evelyne Oswald und von einer kleinen Voitsberger Delegation mit LAbg. Karl Petinger an der Spitze, die ihm ebenfalls herzlichst gratulierte. Mit Schützenhöfer überreichte auch die Erste Landtagspräsidentin Gabriele Kolar die Auszeichnungen.

LH Hermann Schützenhöfer und Landtagspräsidentin Gabriele Kolar mit dem geehrten Ernst Meixner
LAbg. Karl Petinger (l.) gratulierte Ernst Meixner ebenfalls sehr herzlich.
Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.