Bärnbach - einen Besuch wert

47Bilder

Die Gebäudehülle der Stadtpfarrkirche St. Barbara wurde nach den Ideen von Friedensreich Hundertwasser im Jahre 1987 umgestaltet.

Die ursprünglich streng gestaltete Kirche wurde durch rundliche Gliederungen an den Eckpunkten des Gebäudes gebrochen, kunstvolle Keramikmosaike und farblich abgesetzte Putzflächen sowie ein bunt gestaltetes Ziegeldach mit vergoldeten Dachkuppeln und der Zwiebelturm bilden wesentliche Elemente der Umgestaltung.
Im Kircheninnenraum sind mehrere Arbeiten heimischer Künstler aus der Gestehungszeit und der Umgestaltung vorzufinden.

Eine weitere Sehenenswürdigkeit des Ortes ist das Glasmuseum. Ein Besuch lohnt sich.
Während der Vorführung in der Produktion kann man hautnah erleben wie die wunderschönen Glasvasen hergestellt werden. Im Museum wird gezeigt wie sich die Glasfertigung und Verarbeitung im Lauf der Zeit verändert hat. Die ausgestellten Exponate sind sehenswert. Im angeschlossenen Verkaufsraum kann man das eine oder andere Schmuckstück erwerben.

Wo: Bu00e4rnbach, 8572 Bu00e4rnbach auf Karte anzeigen


14 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen