AMS Voitsberg „meets“ WellWest

Foto: AMS Voitsberg. Links: Armin Hrassnig (WellWest); Mitte (AMS Team); Rechts: Thomas Vodica (WellWest)
  • Foto: AMS Voitsberg. Links: Armin Hrassnig (WellWest); Mitte (AMS Team); Rechts: Thomas Vodica (WellWest)
  • hochgeladen von Barbara Jöbstl

„Ausreden verbrennen keine Kalorien“

unter diesem Motto konnten einige MitarbeiterInnen des AMS Voitsberg Ihr körperliches Wohlbefinden steigern und sich ebenfalls für die bevorstehende Winter- bzw. Skisaison bestens zu rüsten. Unter Anleitung der beiden Trainer und gleichzeitig Geschäftsführer des WellWest, wurden mehrere schweißtreibende Trainingseinheiten abgehalten. Von Bauch, Beine, Po bis hin zu Rücken, Schulter und Rumpfkräftigungsübungen wurde jeder einzelne Muskel des Körpers beansprucht.

Die für die betriebliche Gesundheitsvorsorge im AMS Voitsberg zuständige Ansprechperson, Sabine Zehenthofer, ist überzeugt : „Jede Art der körperlichen Ertüchtigung, egal ob kleinste Übungen zu Hause oder richtiges Workout mit Profis, hat eine positive Auswirkung auf die Gesundheit des Menschen“.

Das AMS Voitsberg bedankt sich beim Team des WellWest für die gemeinsamen Trainingsstunden und hofft  auf eine weitere gute sportliche Zusammenarbeit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen