Chance auf Vizemeistertitel in Köflach

Die Mädels und Burschen werden alles geben.
  • Die Mädels und Burschen werden alles geben.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Selina Wiedner

Am Donnerstag, dem 30. Mai, findet das letzte Spiel der laufenden Bundesländernachwuchsmeisterschaft des Jahrganges 2005 der Mädchen und Burschen in Köflach statt.
Der Steirische Fußballverband veranstaltet mit großer Unterstützung der Stadtgemeinde Köflach und des ASK Köflach die Spiele gegen ihre Alterskollegen aus Kärnten. Der Spielbeginn für die Mädchen ist um 12 Uhr und für die Burschen um 13.45 Uhr. 

Chance auf Vizemeistertitel

Bei den Mädchen um 12 Uhr geht es noch um den großartigen Vizemeistertitel. Das Trainerteam Edmund Tschaussnig, Frank Gesche und Herbert Braunegger werden eine kampfstarke Mädelstruppe auf den Platz bringen, welche alles daran legen werden um den Vizemeistertitel in die Steiermark zu bringen.
Bei den Burschen verlief das heurige Jahr nicht wunschgemäß. Sie rangieren leider auf dem vorletzten Platz, aber mit der Möglichkeit sich zumindest noch um einen Platz zu verbessern.
Paul Bratschko ist ein Spieler der "weststeirischen Fußballdynastie Bratschko", der auch der Mannschaft der Burschen angehörig ist. Paul spielt seit nunmehr drei Jahren für den SK Sturm. Er hat neben seiner Ausbildung beim SK Sturm auch die Ausbildung in einem ÖFB-Landesausbildungszentrum in Mooskirchen genossen.

Autor:

Selina Wiedner aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.