HC Voitsberg
Das Wunder ging in die Verlängerung

Der HC Voitsberg brachte den Favoriten aus Wien an den Rand einer Niederlage und verlor erst in der Verlängerung.
  • Der HC Voitsberg brachte den Favoriten aus Wien an den Rand einer Niederlage und verlor erst in der Verlängerung.
  • Foto: HC Voitsberg
  • hochgeladen von Harald Almer

Der Landesligaklub HC Voitsberg bekam in der ersten Runde des ÖHB-Cups mit Zweitligaklub Fivers II aus Wien einen harten Brocken serviert. Vor dem Match rechnete sich die Truppe um Trainer Mario Gerstenbrand nicht viel aus und wollte nur so lange wie möglich mithalten. Nach einem Rückstand zu Beginn lösten sich aber die Blockaden des "Underdogs" und die Voitsberger brachten den Favoriten an den Rand einer Niederlage. Am Ende der regulären Spielzeit hieß es überraschend 29:29 und so ging es in die Verlängerung, wo dann die Fivers mit zwei Toren Differenz das bessere Ende für sich hatten.

Stolz auf die Leistung

Bester Torschütze der Voitsberger war Peter Maurer mit neun Treffern. Gerstenbrand führte den Sieg der Wiener auf den breiteren Kader des Auswärtsteams zurück. "Die gesamte Fangemeinde und auch die Spieler sind stolz auf die Leistung, auf die jetzt aufgebaut werden kann", so Gerstenbrand. Ein Dank geht an alle Fans, die so zahlreich zum Match der Voitsberger nach Bärnbach gekommen waren.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen