Der Karateclub Köflach hatte mit Niklas Hörmann eine Supersaison

Rund 60 Teilnehmer waren bei der Weihnachtsfeier der Karate Union Volksbank Köflach. Trainerobmann Ferdinand Hörmann ließ dabei die erfolgreiche Saison nochmals Revue passieren. Insgesamt konnten 35 nationale und internationale Medaillenränge bei 17 Turnieren eingeheimst werden. Allen voran natürlich Aushängeschild Niklas Hörmann. Er allein schaffte 26 Medaillen,17 davon in Gold. Zudem darf er sich Weltcupsieger und Europameister nennen. Ein besonderer Höhepunkt für Niki war aber die Wahl zum beliebtesten steirischen Nachwuchssportler bei der Galanacht des Sports im Mai dieses Jahres.
Auch das jährliche Vereinsabschlussturnier, an dem Niki fairerweise nicht startete, wurde wieder abgehalten und danach trugen sich folgende Sportler in die Siegerlisten ein:

Kata-Anfänger bis 12 Jahre weiblich/männlich: Laura Weber und Thomas Kahr
Kata-Anfänger ab 13 mixed: Viktoria Pirker
Kata-Fortgeschrittene weiblich/männlich: Sarah Schubert und Jan Krinner
Kumite weiblich/männlich: Jana Lind und Jan Krinner.

Autor:

Renate Sabathi aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.