Großartiger Sieg für Carina Rauth

Gerhard und Carina Rauth vom LC Weststeiermark liefen in St. Ruprecht.
  • Gerhard und Carina Rauth vom LC Weststeiermark liefen in St. Ruprecht.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Harald Almer

25 Grad und ein wolkenloser Apriltag erwarteten Carina und Gerhard Rauth im oststeirischen St. Ruprecht. Aufgrund der hohen Temperaturen entschied sich Carina kurzfristig für die 3,9 km-Strecke und finisthe als Tageszeite und als Klassensiegerin in 17:14 Minuten. "Ich vertrage die Hitze nicht so gut und dachte, eine schnelle Traningseinheit kann nicht schaden. Daher war ich über meine tolle Leistung sehr überrascht", meinte Carina Rauth.

Hohe Temperaturen

Papa Gerhard wollte über 9.750 m unter 50 Minuten bleiben. Allerdings machte ihm die Hitze einen Strich durch die Rechnung und er lief nach 51:31 Minuten ins Ziel. "Ich musste in den letzten drei Runden das Tempo herausnehmen. Ich hätte nicht gedacht, dass mir die Hitze so zusetzt."

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.