Halbzeit im Westcup

Gerald Krammer in Action beim Westcup.
  • Gerald Krammer in Action beim Westcup.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Thomas Maurer

Der SC Union Edelschrott veranstaltete am Samstag, dem 27. Februar, zwei Super-G Rennen am Salzstiegl. Perfekte Pistenverhältnisse, traumhaftes Wetter und ein schnell gesetzter Kurs warteten auf die motivierten Läufer. Rene Pongritz (SC Union Edelschrott) konnte seine Routine ausspielen und sich in beiden Rennen eine sensationelle Tagesbestzeit sichern. Damit übernimmt er nach vier von acht Rennen die Führung im Cup vor Martin Hüttel. Bei den Damen war Stefanie Schutti (SC Union Edelschrott) eine Klasse für sich. Mit zwei überlegenen Bestzeiten konnte sie die Gesamtführung im Cup weiter ausbauen. Auf die Sieger warteten tolle Sachpreise vom Autohaus Gspandl, Autohaus Mürzl, der Alpenbäckerei Jechart sowie dem Kaufhaus Deutsch. Die nächsten Rennen finden am 10. bzw. 11. Februar in Kleinlobming bzw. Salzstiegl statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen