Anna Schilcher
Super-Comeback nach einem Jahr Pause

Anna Schilcher von der Sport Union Köflach feierte nach einem Jahr Pause ein großartiges Comeback.
3Bilder
  • Anna Schilcher von der Sport Union Köflach feierte nach einem Jahr Pause ein großartiges Comeback.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Harald Almer

Die aus Piberegg stammende alpine Skirennläuferin Anna Schilcher, derzeit Schülerin der Ski-Akademie Schladming, konnte am Mittwoch bei zwei international besetzten FIS-Slaloms auf der Reiteralm großartige Platzierungen erringen. Im ersten Rennen erreichte die 19-Jährige als beste Österreicherin den respektablen dritten Platz, im zweiten Rennen beendete sie das Rennen nach Laufbestzeit im ersten Durchgang mit nur einer Hundertstel Rückstand auf Platz zwei.

Starker Heimatbezug

Dies ist für die junge Athletin der Sport Union Köflach deswegen so bemerkenswert, weil erst vor wenigen Wochen eine einjährige Verletzungspause zu Ende ging. Als Mitglied der Köflacher Sport Union hat Schilcher den Bezug zu ihrem Heimatbezirk Voitsberg nie verloren. Ihre gesamte Familie hat sich dem alpinen Skisport verschrieben und die Familienmitglieder sind als Aktive bzw. Trainer und Betreuer das ganze Jahr über für die Sport Union im Einsatz. Vor diesem Hintergrund ist davon auszugehen, dass die junge weststeirische Ski-Dame in den nächsten Jahren noch einige Erfolge feiern wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen