Topleistung beim Radenci Halbmarathon

Roland Berger vom LC Weststeiermark lief in Slowenien stark.
  • Roland Berger vom LC Weststeiermark lief in Slowenien stark.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Harald Almer

Über 4.000 Athleten starteten beim Radenci Marathon, keniatische Läufer feierten einen Fünffach-Sieg. Für die LC Weststeiermark war Roland Berger beim Halbmarathon am Start. Mit konstanten 3:52 Minuten pro Kilometer spulte Berger sein Rennen ab, ab Kilometer 16 erhöhten er und ein slowenischer Läufer das Tempo. Dank eines starken Finish auf dem kurzen Anstieg vor dem Ziel konnte Berger mit 1:21,57 Stunden noch Plätze gutmachen. er erreichte den 40. Gesamtrang und den neunten Klassenrang.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.