ASK Voitsberg
Viele Entscheidungen in dieser Woche

Das Zweierteam des ASK Voitsberg freute sich über einen 2:1-Sieg über Heimschuh.
  • Das Zweierteam des ASK Voitsberg freute sich über einen 2:1-Sieg über Heimschuh.
  • Foto: ASK Voitsberg
  • hochgeladen von Harald Almer

Die "englische Woche" ist geschlagen, der ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg verlor in Lafnitz, hielt sich aber mit einem 2:0-Heimsieg über Pöllau schadlos. Kapitän Jürgen Hiden traf in der 1. Minute, Almin Veladzic entschied nach 75 Minuten endgültig die Partie. "Dieser Sieg war wichtig für die gesamte Mannschaft", freute sich Trainer Gerry Strafner. "Und in meiner persönlichen Bilanz gegen Trainerkollegen Hannes Reinmayr steht es jetzt 3:0 für mich."

Fast zu brav

Strafners Ziel, die Top 5, sind noch nicht unmöglich, in den letzten vier Spielen (Bruck, St. Michael, St. Anna und Frauental) müssten da aber noch einige Punkte her. Stürmer Daniel Brauneis fällt mit einer Muskelverletzung aus, der Rest ist fit, auch Gelbsperren gibt es keine. "Die Burschen sind sehr diszipliniert, es gibt keine Maulereien, im Fair-Play-Cup sind wir ganz weit vorne. Manchmal sind sie fast zu brav", so Strafner.
Die Zukunft des Trainerduos Gerry und Andreas Strafner bei Voitsberg entscheidet sich diese Woche, auch Vertragsverlängerungen mit den Spielern stehen an. "In ein paar Tagen weiß ich mehr", so Gerry Strafner. Das Zweier-Team feierte endlich einen Sieg gegen Heimschuh, mit dem 2:1 liegt Voitsberg II aber immer noch fünf Punkte hinter den rettenden Tabellenplätze. Und das vier Runden vor Schluss.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.