Zehn Medaillen für Köflachs Kickboxer

Sechs Kickboxer holten zehn Medaillen nach Köflach.
  • Sechs Kickboxer holten zehn Medaillen nach Köflach.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Thomas Maurer

Der Kickboxclub Köflach ist mit einer stark besetzten Kampfmannschaft zur diesjährigen Landesmeisterschaft in St. Marein im Mürztal erschienen und konnte mit sechs Kämpfern zehn Mal Edelmetall holen. Florian Tscheppe, Daniel Steinbauer und Patrick Hrassnig traten erstmals bei echten Meisterschaften für Köflach an und konnten gleich Medaillen holen. Sehr gute Leistungen brachte Katharina Traussnigg. Im Leichtkontakt konnte sie ihre Gegnerin so stark unter Druck setzen, dass der Schiedsrichter mehrmalig unterbrechen mussten. Traussnigg holte Gold und Silber und war unter den besten Athleten dieser Meisterschaften.
Daniel Steinbauer holte zweimal Silber, Patrick Hrassnig Silber und Bronze, Rifat Büyükyorulmaz zweimal Bronze und Florian Tscheppe und Heiko Amreich jeweils einmal Bronze.

Autor:

Thomas Maurer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.