LTV Köflach
Zwei österreichische Meistertitel im Bergmarathon

Riesenerfolg für den LTV Köflach durch Stefan Schriebl und Lukas Gärtner in Lackenhof.
  • Riesenerfolg für den LTV Köflach durch Stefan Schriebl und Lukas Gärtner in Lackenhof.
  • Foto: LTV Köflach
  • hochgeladen von Harald Almer

Einzel- und Doppeltitel für den LTV Köflach bei den österreichischen Bergmarathon-Meisterschaften. Und ein Steirer-Titel für die Damen in Salzburg.
LACKENHOF.  Bei den Österreichischen Bergmarathon-Meisterschaften in Lackenhof mussten die Teilnehmer einmal rund um den höchsten Berg des Mostviertel, den Ötscher, laufen. Dieses Vorhaben nahmen vom LTV Köflach Titelverteidigerin Sarah Riffel, Eva Kaplan-Scheer, Stefan Schriebl, Lukas Gärtner und Andreas Rois in Angriff. Die Highlights der Strecke waren die Ötschergräben und der Riffelsattel, den es kurz vor dem Ziel noch zu überwinden galt.

49 Kilometer lang

Die Strecke war 49km lang und wies 1.800 Höhenmeter im An- und Abstieg auf. Nach 30 Kilometer konnten sich die LTV Köflach-Athleten Stefan Schriebl und Lukas Gärtner aus einer Fünfergruppe absetzen. Sie wurden nicht mehr eingeholt und so siegte Schriebl mit 4:01,50 Stunden vor Gärtner. Mit so gab es bei den Herren einen deutlichen Doppelsieg des LTV Köflachs mit Stefan Schriebl (4:01.50) vor Lukas Gärtner. Damit gab es auch Gold in der Mannschaft. Bei den Damen wurde Sarah Riffel Zweite. 
Tags darauf liefen Sandra Schmidt, Sabrina Reinprecht und Viktoria Mayer vom LTV Köflach bei den Halbmarathon-Meisterschaften in Salzburg und holten sich den steirischen Landesmeistertitel.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen