334 offene Stellen im Bezirk Voitsberg

Im Mai 2017 ist die Arbeitslosgikeit im Bezirk neuerlich um 11,3% gesunken, in der übrigen Steiermark beträgt das Minus 10,3%. Im Jahresvergelich hat sich die Anzahl der Vorgemerkten um 166 Personen - 57 Frauen und 109 Männer - vermindert. Zum Monatsende waren 1.307 Personen - 603 Frauen und 704 Männer - arbeitslos gemeldet. Das ergibt bei den Frauen einen Rückgang um 8,6% und bei den Männern um 13,4%. Erfreulich ist die Entwicklung bei den Unter-25-Jährigen mit einem Minus von 12,7% und bei Menschen im Haupterwerbsalter mit -17,9%. Die Probleme für die Über-50-Jährigen bleiben aufrecht, auch bei den Ausländern bleibt die Rate hoch. Die Arbeitslosenquote beträgt 6,5% und liegt klar hinter der Steiermark-Quote von 7,1%.

Leicht veränderte Dynamik

Die Dynamik am Arbeitsmarkt hat sich nur leicht verändert. Im Mai sind 344 Personen arbeitslos geworden, 526 haben ihre Vormerkung beendet. 280 fanden tatsächlich eine neue Beschäftigung. Neuerlich stark erhöht habe isch die Jobangebote bei lokalen Unternehmen. Im Mai erhöhte sich die Zahl der offenen Stellen von 231 auf 334, auch dank der AMS-Tour. Die AMS-Mitarbeiter besuchten 124 heimische Betriebe und haben 66 Jobangebote geworben. 13 gemeldeten Lehrstellensuchenden standen zwölf lffene Lehrstellen zur Verfügung. Wie schon in den letzten Jahren zeigt sich auch heuer wieder, dass die Anforderungen und Vorstellungen der Betriebe nicht den Möglichkeiten und Wünschen der Jugendlichen entsprechen und daher offene Ausbildungsstellen nicht besetzt werden können.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen