Bezirk Voitsberg
Alarm! Arbeitslosigkeit stieg sprunghaft an

Diese Zahlen klingen nicht gut. Im AMS Voitsberg wurde eine deutliche Steigerung der Arbeitslosigkeit registriert.
  • Diese Zahlen klingen nicht gut. Im AMS Voitsberg wurde eine deutliche Steigerung der Arbeitslosigkeit registriert.
  • Foto: AMS
  • hochgeladen von Harald Almer

Negativer Spitzenwert der Steiermark. 12,7% mehr Arbeitslose im November 2019.
VOITSBERG. Was ist denn da los? Während in der gesamten Steiermark die Arbeitslosigkeit im November um 2,4 Prozent stieg, schnellten die Zahlen im Bezirk Voitsberg um 12,7 Prozent nach oben. Ende November waren 1.027 Personen, um 116 mehr als im Vorjahr, beim AMS gemeldet. Die Zahl der arbeitslosen Frauen stieg "nur" um 8%, die der Männer um 83 auf 16,6%. Von der negativen Entwicklung sind alle Altersgruppen betroffen, am stärksten stieg die Arbeitslosigkeit bei den Unter-25-Jährigen um 23,1%. Auch bei den Ausländern und bei Personen mit Vermittlungseinschränkungen sind die Steigerungen mit 19.3% bzw. 19.9% bemerkenswert.
Die Arbeitslosenquote bezieht sich noch auf den Oktober und liegt mit 4,3% deutlich unter dem Steiermark-Schnitt von 5,5%.

Fachkräfte weiter gesucht

Trotz steigender Arbeitslosenzahlen stehen die von den Unternehmen benötigten Fachkräfte nicht genügend zur Verfügung, weshalb das AMS weiter auf Qualifizierung setzt. Im November nahmen 325 Personen an Aus- oder Weiterbildungen bzw. Aktivierungsmaßnahmen teil. Die Voitsberger nutzen auch die vorhandenen Stiftungsangebote um den Arbeitslosen den Einstieg in eine höhere qualifizierte und damit besser bezahlte Tätigkeit zu ermöglichen und die Arbeitgeber mit den dringend benötigten Fachkräften zu versorgen.

34 offene Lehrstellen

Der Bestand der offenen Stellen hat sich im Jahresvergleich um ein Drittel - von 365 auf 248 - vermindert. Sehr großen Personalbedarf gibt es bei den Gesundheits- und Sozialberufen sowie im Verkehrswesen. Ein wesentlicher Rückgang wurde im Bauwesen registriert. Derzeit sind noch 18 Jugendliche auf der Suche nach einer Lehrstelle, die Zahl der offenen Lehrstellen hat sich von 23 auf 34 erhöht.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.