Zehn-Jahres-Jubiläum
Lisa Zaff baut ihr Geschäft in Rosental aus

Mutter und Tochter Zaff. Das dynamische Duo baut anlässlich des Zehn-Jahres-Jubiläums aus.
  • Mutter und Tochter Zaff. Das dynamische Duo baut anlässlich des Zehn-Jahres-Jubiläums aus.
  • Foto: renéstrasserfotografie
  • hochgeladen von Harald Almer

Neue Namen, neues Angebot. Zaff Clothes und Zaff Second Clothes ab 21. Februar in Rosental
ROSENTAL. Zehn Jahre ist es her, dass Lisa Zaff und ihre Mutter Evelyn Sonderegger-Zaff das "Second Style" gründeten. Dazu kommt, dass Renate Weber mit 31. Dezember mit ihrem Modengeschäft in Voitsberg in Pension ging. "Ich wollte immer schon ein größeres Mode-Sortiment anbieten", erzählt Zaff. "Vor allem auch Herrenmode und Übergrößen für die Damen." Und so kooperierte Renate Weber nun mit Zaff, um in Rosental einen neuen Meilenstein zu setzen. "Renate war unglaublich hilfreich und ich habe ab 21. Februar nun sehr viele Firmen, die zuvor bei Weber Moden zu haben waren, jetzt in Rosental. Wir waren auch schon zusammen einkaufen und fahren gemeinsam zur Messe nach München", so die Skibob-Weltmeisterin.

Zaff Clothes und Zaff Second Clothes

Da neben dem "Second Style" in Rosental seit langem ein Geschäft leer steht, vergrößert die Familie Zaff nun ihre Geschäftsfläche um 85 Quadratmeter, der Umbau wird am 20. Februar abgeschlossen sein. In diesem Geschäft kann Zaff nun auch italienische Herrenmoden anbieten. Da es sich hier wirklich um einen modischen Paukenschlag handelt, wird es auch neue Namen geben. "Das neue Geschäft heißt Zaff Clothes und unser Second Hand-Geschäft wird in Zaff Second Clothes unbenannt", erklärt Lisa Zaff. Auch eine Angestellte, die seit 22 Jahren bei Weber Moden arbeitete, wird von den Zaffs übernommen. "Meine Mama und ich betreuen die Kunden von Renate Weber weiter, damit sie hier weiterhin im Bezirk einkaufen können." Das Modegeschäft "Zaff City Clothes" in der Grazer Sporgasse bleibt von den Änderungen unberührt.

Nur wenige Rennen

"Ich freue mich riesig, dass wir unsere Pläne nun so umsetzen können. Denn das leerstehende Lokal zwischen der neuen Friseurin und uns hat mich ohnehin schon sehr gestört", sagt Zaff, die nur in ihrer Skibob-Karriere etwas leiser tritt. "Ich will sie nicht ganz an den Nagel hängen, einige ausgewählte Rennen werde ich noch bestreiten. Aber eine komplette Saison geht sich zeitmäßig einfach nicht mehr aus."

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen