Neues Geschäftslokal für drei Monate
Massiver Wasserschaden im Haus der Musik

Noch vier Tage später stehen im Haus der Musik teilweise die Wasserlacken.
10Bilder
  • Noch vier Tage später stehen im Haus der Musik teilweise die Wasserlacken.
  • Foto: Almer
  • hochgeladen von Harald Almer

Ein geplatzter Panzerschlauch einer Armatur im Hotel im 1. Stock setzte in Rosental das Haus der Musik von Stefan Maier unter Wasser. Der Schaden geht in die mehrere Hunderttausende Euros.

ROSENTAL. Zwischen vergangenen Samstag, 17 Uhr, und Montag in der Früh wurde das Haus der Musik in Rosental geflutet. Ein Panzerschlauch bei einer Armatur im Hotel, das derzeit Zimmer für Leiharbeiter vermietet, war im Obergeschoß geplatzt und setzte nicht nur das obere Geschoß unter Wasser, sondern sukzessive auch das darunter liegende Musikhaus von Stefan Maier, das mit hunderten wertvollen Instrumenten und technischen Geräten gefüllt war. Mehrere Zentimeter hoch stand das Wasser, als Maier die Katastrophe entdeckte. "Über den Stahlbeton und die Schüttung war das Wasser bei mir eingedrungen. Alle Böden sind kaputt, bei vielen Keyboards, Verstärkern und Holzblasinstrumenten entstand ein Ausfall von 100 Prozent, viele weitere Geräte wurden in Mitleidenschaft gezogen", seufzt Maier. "Das ist wirklich bitter!"

Das Gitarren-Ensemble ist jetzt im Ausweichgeschäft in der Einkaufswelt Rosental stationiert.
  • Das Gitarren-Ensemble ist jetzt im Ausweichgeschäft in der Einkaufswelt Rosental stationiert.
  • Foto: Almer
  • hochgeladen von Harald Almer

Mehrere Monate

Da nun im Rosentaler Geschäft sämtliche Böden herausgerissen werden, der Untergrund und die Wände trocknen müssen und die Möblierung ebenfalls kaputt ist, hat sich Maier zu einem Komplett-Umbau entschlossen, der mehrere Monate dauern wird. Daher suchte der Musik-Spezialist ein Ausweichlokal und fand dank der Vermittlung von Gerlinde Schuster sehr rasch ein solches in der Einkaufswelt "Shopping Rosental". Gegenüber vom Billa neben der Generali wird derzeit das Lokal adaptiert, ein Großteil der Instrumente wurde dort bereits deponiert, damit der Verkauf weiterlaufen kann. Hans-Peter Aufhauser von Brantl-Limonaden griff Maier mit seiner Mannschaft und drei Transportern sofort unter die Arme. "Seit Donnerstag läuft der Jahrhundert-Abverkauf, denn viele Instrumente sind voll funktionsfähig, aber ohne Originalverpackung. Außerdem gibt es noch weitere Vergünstigungen für leicht beschädigte Instrumente wie Wasserflecken und ähnliches", kündigt Maier an. Er rechnet, dass er zumindest in den nächsten drei Monaten im Einkaufszentrum stationiert ist.

Schaden ist abgedeckt

Das Riesenglück: Der Schaden, der mehrere hunderttausend Euro beträgt, ist von der Versicherung gedeckt. "Vor zwei Jahren habe ich eine Neuwert- und Ausfallversicherung auf Anraten eines Freundes abgeschlossen. Die ist jetzt Goldes wert, denn sonst hätte ich mein Haus der Musik zusperren müssen", ist Maier erleichtert. Ein weiterer Glücksfall ist, dass die 32 Strasser Harmonika-Modelle, die ja alles Originale sind, vom Wasserschaden unbehelligt blieben und ebenfalls bereits im Ausweichquartier sind.
"Der Ausverkauf wird nur vor Ort im Geschäft stattfinden, ein Online-Verkauf ist da leider nicht möglich", sagt Maier, der im Ausweichquartier die gleichen Öffnungszeiten wie gewohnt anbieten kann.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9 bis 12.30 Uhr und 15 bis 18.30 Uhr
Samstag: 9 bis 12.30 Uhr
Tel: 03142/26211
E-Mail: office@haus-der-musik.com

Hier der Google-Maps-Link zum Ausweichgeschäftslokal:


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen