Nächste Woche Baubeginn beim Kreisverkehr Greißenegg

Der Kreis Greißenegg, hier im Hintergrund von LAbg. Karl Petinger und Bgm. Ernst Meixner, wird erweitert.
  • Der Kreis Greißenegg, hier im Hintergrund von LAbg. Karl Petinger und Bgm. Ernst Meixner, wird erweitert.
  • Foto: Cescutti
  • hochgeladen von Harald Almer

Am kommenden Montag, 5. Februar, fahren die Baumaschinen beim Kreisverkehr Greißenegg auf, um eine neue Abbiegespur in Richtung ÖDK-Gelände zu legen. Der Verkehr ist davon nicht betroffen, es wird auch zu keinen Behinderungen kommen.

Bitte nicht verwechseln!

"Diese Baustelle hat mit der Sanierung der Voitsberger Unterflurtrasse nichts zu tun", sagt der Voitsberger Bgm. Ernst Meixner. "Die Fläche grenzt zwar an das Baustellenareal an, das ab März bearbeitet wird, ist aber losgelöst von diesen Arbeiten." Meixner will diese Klarstellung setzen, damit die Bevölkerung hier nichts verwechselt. "Das ist eine ganz andere Baustelle und fällt in die Erschließung der ÖDK-Gründe."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen