50 Vespisti starteten
Premiere der Köflacher Hausmesse

Die Organisatoren der ersten Köflacher Hausmesse mit Bgm. Helmut Linhart
21Bilder
  • Die Organisatoren der ersten Köflacher Hausmesse mit Bgm. Helmut Linhart
  • Foto: Stadtgemeinde Köflach
  • hochgeladen von Harald Almer

Viel Action bei der Köflacher Hausmesse am Wochenende mit 25 teilnehmenden Betrieben

KÖFLACH. Es war ein Wochenende voller Angebote, Aktionen und Abwechslung. Bei der ersten Köflacher Hausmesse tat sich am vergangenen Wochenende in der Thermen- und Lipizzanerstadt einiges. Neben den zahlreichen Rabatten und Produktpräsentationen, welche die 25 teilnehmenden Betriebe für die Konsumentinnen und Konsumenten vorbereitet hatten, konnte sich auch das bunte Rahmenprogramm sehen lassen. Während im Uray-Hof die Treffsicherheit bei einer Torschusswand aufgebessert werden konnte, wurde am vergangenen Samstag von Uwe Pongratz zur gemeinschaftlichen Vespa-Ausfahrt geladen. Rund 50 Liebhaber des Kultfahrzeuges haben sich daran beteiligt und in Köflach, aber auch im ganzen Kernraum, für Aufsehen gesorgt.

Bewegung in Köflach

"Wichtig war es, dass wir aufzeigen, dass sich in Köflach etwas bewegt. Wir haben großartige Betriebe, die ein umfangreiches Angebot und vor allem kompetente und persönliche Beratung bieten und das nicht nur an dem einen Wochenende der Hausmesse, sondern das ganze Jahr über“" so die Initiatoren der Köflacher Hausmesse unisono.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen