Top of Styria
Stoelzle klare Nummer eins im Bezirk

Das Wirtschaftsmagazin "Top of Styria" kürte die 100 steirischen Top-Unternehmen bezüglich Umsatz und Mitarbeiter.
KÖFLACH. Alljährlich präsentieren das Wirtschaftsmagazin "Top of Styria" und die Wirtschaftskammer Steiermark ein Ranking der Top 100, der stärksten 100 steirischen Unternehmen, was Umsatz und Mitarbeiterstand betrifft. Der Bezirk Voitsberg ist dabei mit fünf Unternehmen gut vertreten. Mit Abstand am weitesten vorne im Ranking ist Glasspezialist Stoelzle mit dem Hauptsitz in Köflach. 345 Millionen Umsatz und 345 Mitarbeiter bedeuten im steiermarkweiten Ranking Platz 21. Auf dem zweiten Platz im Bezirk folgt die Remus Holding mit Sitz in Bärnbach. Das Traditionsunternehmen, das vom Ehepaar Angelika und Otto Kresch aufgebaut wurde, liegt mit 162,86 Millionen Umsatz auf Platz 52. 13 Ränge dahinter, auf Platz 65, ist das Pumpen- und Röhrenwerk Bauer in Voitsberg zu finden, da wurden im Vorjahr 135 Millionen Euro Umsatz mit 517 Mitarbeitern erwirtschaftet. Rang 83 geht an das Voitsberger Unternehmen Holz-Her mit 90,8 Millionen Euro Umsatz und 243 Mitarbeitern. Und das Lagerhaus Graz-Land, das vor kurzem seine neue Zentrale am Vorum genau an der Stadtgrenze zwischen Voitsberg und Bärnbach eröffnete, liegt mit 85,23 Millionen Umsatz und 287 Mitarbeitern gleich wie im Vorjahr auf Platz 89.

Steirische Hitliste

Das Steiermark-Ranking führen drei große Betriebe im Grazer Raum an. Die Andritz AG mit 6,6 Milliarden Umsatz vor Magna mit 5,6 Milliarden und AVL mit 1,97 Milliarden Euro. In der weststeirischen Region ist die Bartenstein-Gruppe die absolute Größe. Die Gruppe von Ex-Minister Martin Bartenstein in Lannach erwirtschaftete zuletzt 916 Millionen Umsatz und hat 7.820 Mitarbeiter.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen