29.08.2016, 09:27 Uhr

Bewusstseinskino in Voitsberg

Am Freitag, dem 2. September, läuft von 19 bis 21 Uhr wieder das Bewusstseinskino im Voitsberger Dachbodentheater. Diesmal geht es um den Film "Naturwesen - Botschaften von vergessenen Freunden". Gibt es Naturwesen wirklich? Was tun Naturesen und welche Botschaften haben sie für uns? Wie können sie uns helfen und wir können wir sie bei ihrer Arbeit unterstützen? Die Niederösterreicher Margot Ruis und Gerhard Kogoj haben sich jahrzehntelang mit Naturwesen beschäftigt und brachten allen Interessierten diese faszinierende, unsichtbare Welt näher. Das Film-Team von Christian Wagner und Ulrike Spitzer begleiteten die beiden, um uns zu zeigen, was das physische Auge nicht sehen kann. Im Anschluss an den Film stehen die Produzenten Wagner und Spitzer für ein Filmgespräch zur Verfügung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.