02.11.2016, 11:30 Uhr

Buchpräsentation in Graz und Köflach

Franz Nono Schreiner präsentiert mit Tamara Lamperter Yurievna sein neues Buch. (Foto: KK)

Der Ligister Franz Nono Schreiner und die Köflacherin Tamara Lamperter-Yurievna präsentieren "...lichtwärts".

Franz Nono Schreiner schrieb für den Advent und Weihnachten 25 Sonette. Tamara Lamperter Yurievna malte dazu 25 Ölbilder. Die gebürtige Moskauerin studierte auf der dortigen Akademie Malerei, ist nunmehr mit einem Weststeirer verheiratet und wohnt in Köflach. Das Buch "...lichtwärts", erschienen im Weißhaupt-Verlag, wird am Dienstag, dem 15. November, um 19 Uhr im Schloss St. Martin in Graz vorgestellt. In Köflach ist es dann am Donnerstag, dem 8. Dezember, um 17 Uhr im Parterre des Kunsthauses soweit. Hier umrahmt "A Xangs-Quartett" die kostenlose Buch-Präsentation.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.