27.09.2017, 16:27 Uhr

Um nur 5 Euro zum Wildbretfest

Beim Wildbretfest werden die Jagdhornbläser aufspielen. (Foto: Cescutti)

Das 8. Wildbretfest am 1. Oktober auf der Burg Obervoitsberg hat einige Neuerungen zu bieten.

Am Sonntag, dem 1. Oktober, steht die Burg Obervoitsberg wieder im Zeichen des Wildbret. Erstmals verwöhnt Walter Prettenthaler vom Burgrestaurant die Besucher, dazu präsentieren die Winzer aus unserem Bezirk ihre Weine und Bäuerinnen der Region tischen Süßigkeiten auf. Heuer neu: Der Eintritt kostet im Vorverkauf nur fünf Euro, an der Tageskasse sieben Euro.

Pirsch-Rallye

Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von den Jagdhornbläsern und der Voitsberger Jagamusi. Die Gäste können im wunderschönen Ambiente verschiedene Varianten vom Wild genießen. Um 11 Uhr wird ein Wortgottesdienst abgehalten. Im Rahmen einer Pirsch-Rallye können die Besucher mittels Hochsitz Wildtiere erkennen und bestimmten. Bei der Preisverlosung gibt es einheimische Handwerkspreise zu gewinnen. Regina Uedl, Obfrau der Kunstfabrik Lipizzanerheimat, gestaltete ein jagdliches Bild, das im Eingangsbereich als Dekoration und Blickfang fungiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.