25.10.2017, 09:43 Uhr

War da jemand? Kabarett der Burghofspiele

Die Burghofspiele Voitsberg laden zum großen Jahresrückblickskabarett 2017 ein. (Foto: Burghofspiele)

Am 4. November feiert das große Jahresrückblickkabarett in den Stadtsälen die Premiere.

In dieser kalten Jahrezeit ein herzliches und warmes Lächeln ins Gesicht der Zuschauer zu zaubern und gleichzeitig Gutes zu tun, ist die doppelte Herausforderung, der sich das Ensemble der Burghofspiele Voitsberg mit dem großen Jahresrückblickskabarett auf das Voitsberger Kulturjahr 2017 stellen wird. Unter dem Titel "War da jemand? Nichts und Dunkel" wird am Samstag, dem 4. November, um 20 Uhr zur Premiere in die Stadtsäle Voitsberg geladen.

Sieben Vorstellungen

Weitere Galavorstellungen finden am 10., 11., 17., 18., 24. und 25. November im Keller der Stadtsäle statt. "Elegante Abendkleidung, fairtrade behandelte Bio-Jeans oder zumindest Kleidungsstücke aus glücklichen Kinderhänden sind erbeten. Kreditkarte nicht vergessen", so Thomas Vollmann. Karten gibt es bei allen oe-ticket-Verkaufsstellen und auf der oe-ticket-Homepage.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.