09.06.2017, 09:24 Uhr

Gesundheitstour der steirischen VP-Frauen

Die VP-Frauen der Lipizzanerheimat (Foto: KK)

In Lannach organisierten die VP-Frauen der Bezirke Deutschlandsberg, Leibnitz und Voitsberg einen Vortrag

Was hilft uns dabei, in unserem Leben zufriedener zu werden? Wie können einfache Aktivitäten unser perönsliches wohlbefinden steigern? wie können wir trotz Belastungen und steigernder Anforderungen gesund und glücklich bleiben?
Zu diesen Fragen organisierten die steirischen VP-Frauen der Bezirke Deutschlandsberg, Leibnitz und Voitsberg unter der Leitung von landesleiterin Manuela Khom einen Vortrag in Zusammenarbeit mit Styria Vitalis in der Steinhalle in Lannach.

Seelische Widerstandkraft

Robert Gürtler von Styria Vitalis, Psychologe und Trainer für Stressmanagement, erarbeitete mit den Teilnehmern, wie jeder Mensch seine seelische Widerstandskraft (Resilienz) stärken kann. Er gab Ideen und Anregungen un mehr Zufriedenheit im leben bzw. im Alltag zu erlangen und um dabei körperlich und psychisch gesund zu sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.